Auf zu alten Ufern! – OLLIS TAGEBUCH Teil 2

Dieser kurze Angel-Trip war für mich etwas ganz Besonderes. Auf zu alten Ufern! Genau an diesem Gewässer hat das Karpfenangeln vor 25 Jahren für mich begonnen. Es sah noch fast aus wie damals. Die Vegetation hat sich selbstverständlich etwas verändert, aber die Gewässerstruktur blieb gleich. Nachdem wir mehrere Stellen angelaufen sind, war zum Schluss ein perfekter Platz gefunden. Er gehörte damals schon zu meinen Lieblingsplätzen und ich fühlte mich sofort wieder heimisch. Also hieß es für eine schnelle Nacht Instant-Angeln. Ob es erfolgreich war und was wir sonst noch an diesem magischen Altarm erleben durften, seht Ihr in diesem Video.

Viel Spaß – Euer CARPOCALYPSE-Team

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden