Mit Boot, Deeper und Köpfchen zum Karpfenglück – MIKES & DANNYS TAGEBUCH Teil 3

Saisonstart: Eine Überraschung im März, mit der wir nicht gerechnet hatten!

Ich werde euch in unserem Tagebuch Teil 3 und Teil 4 zeigen, wie ich meine Bootsangelei ausführe, was man dafür im besten Fall zur Verfügung hat und mit welcher Futtertaktik ich vorgehe. Ich stelle meine Futtermischung aus mehreren Komponenten direkt am Wasser für euch zusammen. Zu welcher Jahreszeit verwende ich welche Komponenten bei der Futterzusammenstellung, um nicht gewünschte Beifänge zu vermeiden. Die Testphase unserer CARPFOOD Range ist in vollem Gange. Das Futter wird hervorragend von den Fischen angenommen und es konnten in den letzten Wochen schon einige Fische, trotz den widrigen Bedingungen, von den Teammitgliedern von CARPOCALYPSE gefangen werden.

Insbesondere kommen verstärkt auch unsere neuen Liquids zum Einsatz, die Fische sind scheinbar verrückt danach. Die erste gemeinsame Session von Danny und mir ging mit einer großen Überraschung im Kescher zu Ende, es war einfach wundervoll, bei der ersten Übernachtungsaktion gleich so einen tollen Fisch landen zu dürfen.

Das Jahr ist somit eingeleitet und wir sind gespannt, was 2022 noch so für Überraschungen für das Team von CARPOCALYPSE bereit hält.

Viel Spaß mit dem Video – Euer Team von CARPOCALYPSE

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden