Mike

25 Jahre aus Bayern

Ich stelle mich vor

Servus, mein Name ist Mike und ich freue mich, neues Teammitglied bei CARPOCALYPSE zu sein.

Zu angeln begann ich mit ca. 12 Jahren. Mein Bruder Danny war schon als Kind begeisterter Angler und war oft mit unserem Onkel am Wasser. Je älter ich wurde, desto mehr interessierte ich mich für diese Materie und ich rutschte durch meinen Bruder und meinen Onkel in die Leidenschaft Karpfenangeln hinein.

Ich werde meinen ersten Karpfen nie im Leben vergessen. Ich war mit einem Freund und meinem Bruder an einem Altwasserarm der Donau. In dieser Nacht fing mein Bruder seinen ersten 20 Kilo Karpfen, er war damals 15 und ich 12 Jahre alt. Wir dachten, es geht nicht mehr besser, doch nach dem fetten Fang von Danny begann mein Bissanzeiger auch zu pfeifen. Völlig überfordert nahm ich die Rute auf und der Drill begann. Das Ende von meinem ersten richtigen Karpfenrun war eine gebrochene Rute, zittrige Beine, nasse Klamotten und ein schöner 30 Pfund Wildkarpfen. Ab diesem Zeitpunkt hatte mich das Fieber völlig gepackt und es hat sich mit der Zeit zu einem der liebsten Dinge, die ich in meinem Leben mache, entwickelt.

Meine Angelei betreibe ich hauptsächlich an unseren zahlreichen Vereinsseen und unserem eigenen Weiher, den wir gepachtet haben. In Zukunft werden Danny und ich auch verstärkt aufs Ausland setzen. Meine Vorliebe ist es, mit unscheinbaren, dunklen Boilies und wenig Beifutter zu angeln. Meine Erfahrung damit ist weniger Aktionen, aber dafür kräftigere Fische, die man auf die Habenseite verbuchen kann.

Danny und ich halten gemeinsam viele Wochenendsessions von Freitag bis Sonntag ab. Nicht nur das Fischefangen macht mir Spaß, sondern auch die vielzähligen Eindrücke, die man am Wasser aufsaugen kann, das Zusammensein mit Freunden und das Abschalten vom Alltag sind Gründe, warum ich das Karpfenangeln so liebe.

Ich freue mich auf die neue Herausforderung mit CARPOCALYPSE, es wird bestimmt ein aufregendes Jahr 2022, mit vielen neuen Eindrücken und Aufgaben, die zu erledigen sind.

Tight lines - Euer Mike

Die CARPOCALYPSE Kanal-Mitgliedschaft