Oliver

42 Jahre aus Sachsen-Anhalt

Ich stelle mich vor

Hallo erst mal, für die, die mich noch nicht kennen, ich bin der Oliver.

Der David und ich haben CARPOCALYPSE im Dezember 2020 gegründet. Wir hatten aus der spontanen fixen Idee relativ schnell ernst gemacht. In einer sehr kurzen Zeit konnten wir da draußen eine echt treue Community aufbauen, auf die wir beide Megastolz sind. Jetzt wollen wir mit CARPFOOD die nächste Stufe ins Leben rufen.

Ich bin 42 Jahre alt und komme aus der Hohen Börde bei Magdeburg. Ich bin Familien Papa von zwei Mädels, die das Naturleben mittlerweile genauso lieben und leben wie der Papa. Das Angeln hat mich schon als 6-jähriger Stift geprägt und es leitet mein Leben und meinen Weg bis heute. Ich kann mich kaum dran erinnern, wann ich mal nicht an die große Freiheit Karpfenangeln denken muss. Das kennt bestimmt jeder da draußen – das Gefühl von Abenteuer und völliger Freiheit. In meinen Augen ist Angeln mehr als nur seine Ruten ins Wasser zu bringen, es ist das Ganze, was es umgibt und was uns in diesem Moment umgibt.

Ich habe schon für mehrere große und auch kleine Firmen gefischt, und natürlich wie viele da draußen meine Köder mit hohem Aufwand, aber trotzdem mit viel Freude selber hergestellt. Aber jetzt ist CARPFOOD Time und wir brennen für dieses Projekt. Ja, und jeder, der unsere Köder noch nicht in den Händen halten durfte, sollte das schleunigst tun.

Ich wünsche allen da draußen viel Erfolg am Wasser, ob nun mit unseren Baits oder einer anderen Firma. Das wichtigste, was ihr nie aus dem Auge verlieren solltet, ist der Spaß am Angeln. Was wir wollen, sind ein paar schöne Stunden mit Freunden und der Familie am Wasser.

Euer Olli von CARPOCALYPSE

Die CARPOCALYPSE Kanal-Mitgliedschaft