VERGESSENE PARTIKEL – Unsere TOP 5 Karpfen Köder

Jeder da draußen kennt Tigernuss, Hanf und Mais. Habt ihr schon mal von der Tigererbse oder der Milanuss gehört? Da draußen gibt es noch viele fängige Partikel, die uns nicht so geläufig sind, aber trotzdem verdammt gut funktionieren und oftmals für unsere beschuppten Freunde völlig unbekannt sind und daher zum absoluten Magneten werden. Gerade an Gewässern mit hohen Angeldruck sind diese Top 5 euer persönlicher Joker.

Genau darum geht es in diesem Video: Um Partikel, die teilweise unbekannt sind. Wir zeigen euch 5 Partikel, von denen viele noch nichts gehört haben – Bordeaux Mais, Green Carp Beans, Maple Peas, Milanüsse und die Brotfrucht. Zusätzlich erklären wir euch die Zubereitung dieser edlen Sämereien und wie ihr sie haltbar macht.

Viel Spaß mit dem Video – Euer Team von CARPOCALYPSE

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hier könnt Ihr den Stuff aus dem Video bestellen:

Bordeaux Mais
Maple Peas
Grenn Carp Beans
Milanüsse
Brotfrucht
CarpForce Liquids